schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  
   


Ladedruckverlust beim 170er GT



Savage offline
Fahrer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: KAZAKHSTAN  Kempten (Allgäu)
Alter: 33
Beiträge: 124
Dabei seit: 05 / 2012
:::::::::::::::::::::::::::::
Private Nachricht
Betreff: Ladedruckverlust beim 170er GT  -  Gepostet: Monday, 20. May 2013 - 17:20 Uhr  -  
Nabend liebe Mit-GTler!

Seit gestern habe ich ein Problem an meinem GT und wollte mal fragen ob sich jemand mit dem Thema auskennt oder bereits ähnliches durchgemacht hat: Im Drehzahlbereich 3000-3400 bricht bei mir jeglicher Ladedruck ein, die Boostnadel schlägt nicht mehr aus und der Turbolader ist quasi im Notlauf ohne Ladedruck zu liefern, also genau in dem Drehzahlbereich wo der Kompressor abgeklemmt und der Turbo alleine arbeiten sollte. Dies passiert aber nur wenn ich aus einem Gang stark durchbeschleunige, sprich 2. Gang und voll aufs Gas, wenn ich jedoch das Gaspedal behutsamer beschleunige, kommt es vor das alles normal ist und der Turbolader normal einsetzt und auch normal da ist. Im Fehlerspeicher ist nichts hinterlegt.

Die Frage: Turboschaden? Kommt mir aber nicht so vor, da er weder verdächtige Geräusche noch Rauchwolken hinten aufsteigen lässt. Ich habe das N75 Ventil oder Drucksensor im Verdacht, eventuell ein Druckschlauch durch einen Marderschaden? Jedenfalls ist es absolut nervig und hoffe das es nicht der Turbolader selbst ist.

Ich hoffe ich habe nichts vergessen zu erwähnen, falls doch oder Fragen auftreten werde ich natürlich diese beantworten. Vielen Dank im Voraus Leute!
nach unten nach oben
robert__84 offline
Parkplatzbenutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 36
Beiträge: 22
Dabei seit: 05 / 2012
Private Nachricht
Betreff: Re: Ladedruckverlust beim 170er GT  -  Gepostet: Thursday, 06. June 2013 - 16:31 Uhr  -  
Tausch mal dein Schubumluftventil.
nach unten nach oben
Savage offline
Fahrer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: KAZAKHSTAN  Kempten (Allgäu)
Alter: 33
Beiträge: 124
Dabei seit: 05 / 2012
:::::::::::::::::::::::::::::
Private Nachricht
Betreff: Re: Ladedruckverlust beim 170er GT  -  Gepostet: Friday, 07. June 2013 - 05:21 Uhr  -  
War bereits getauscht, ich vermute eher mal das es am Druckschlauch zum LLK liegt. Ich habe deutliche Marderbiss-Spuren gefunden und ihn getauscht und siehe da: Der Turbo zieht sauber auch überhalb der 3000 durch! Nur tritt das Problem wieder auf, also hat der Marder sich wieder an meinem nichtmal eine Woche alten Schlauch zu schaffen gemacht oder es ist etwas anderes.
Heute gehts zum Meister von VW, mal schauen ob er mir mehr sagen kann.
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

   
     

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: Sunday, 07. Mar - 06:03